Der Beginn des Unternehmens liegt in der Sortierung und Reparatur von Euro-Pool-Paletten. Diese ist in den Anfangsjahren ausschließlich per Hand erfolgt. Durch die immer größere Nachfrage nach der Reparatur von Euro-Pool-Paletten, wurde im Jahr 2000 eine Sortier- und Reparaturanlage angeschafft, die es ermöglicht, pro Tag ca. 2000 Paletten zu reparieren. Im Jahr 2016 wurde diese Anlage noch einmal erweitert, um auch die Sortierung eingehender Paletten vollautomatisch durchzuführen.

Die reparierten Paletten unterliegen ständigen Qualitätskontrollen durch unabhängige Prüforganisationen der EPAL. Hierdurch und durch die automatische Scannung und Prüfung jeder einzelnen Palette durch die Produktions- und Sortieranlage, kann der Qualitätsstandard gewahrt werden.

Als besonderen Service stellt die Firma Bauer Paletten vielen Kunden eine LKW-Wechselbrücke oder einen Trailer zur Verfügung, der im Laufe der Zeit mit defekten Paletten oder Abfallpaletten beladen wird. Sobald die Wechselbrücke oder der Trailer voll sind, genügt ein Anruf und die Brücke bzw. der Trailer wird innerhalb eines Tages ausgetauscht. Die Paletten werden dann von der Firma Bauer Paletten sortiert, repariert und gegebenenfalls entsorgt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ökologisch,
Klimaschonend,
Nachhaltig

Im Jahr 2008 wurde ein eigenes Blockheizkraftwerk zur Wärmegewinnung errichtet, sodass die Firma Bauer Paletten in der Lage ist, ohne einen Tropfen Öl gleich drei Trockenkammern ganzjährig mit eigens erzeugter Wärme zu betreiben. Zudem wird das ganze Unternehmen durch die gewonnene Wärme beheizt.

Das Blockheizkraftwerk wird ausschließlich mit Holzabfällen betrieben, die z. B. in der Produktion, bei der Reparatur oder beim Holzzuschnitt anfallen.

Es ist also eine besonders effiziente und somit auch umweltfreundliche Technologie für eine nachhaltige und klimaschonende Energiegewinnung.