Das in unserem Unternehmen eingesetzte Holz stammt überwiegend aus heimischen Wäldern und wird hauptsächlich als Langware von uns bezogen. Dadurch, dass das Holz mit unserer modernen Kappanlage exakt auf Maß geschnitten wird, kann auch kurzfristig auf spezielle Kundenwünsche hinsichtlich des benötigten Palettenmaßes reagiert werden.

In der Neuproduktion können Paletten und Abdeckungen sowohl in kleinen Serien, als auch in Großauflage in nahezu allen Formaten produziert werden. Hierzu stehen verschiedene Anlagen zur Verfügung.
2006 wurde die größte Produktionsstraße angeschafft, mit der alleine z.B. ca. 2.700 Euro-Pool-Paletten pro Tag hergestellt werden können.

Durch die drei Trockenkammern können alle von der Firma Bauer Paletten hergestellten Produkte auf Wunsch IPPC-wärmebehandelt und getrocknet werden. Über die jeweiligen Trocknungen wird selbstverständlich ein Zertifikat ausgestellt. Hierdurch sind alle Produkte auch für den Transport ins entfernte Ausland, beispielsweise nach China, Australien oder in die USA geeignet.

Alle Paletten und Abdeckungen können durch die flexible Produktion, die große Lagerkapazität sowie durch den firmeneigenen Fuhrpark kurzfristig just-in-time ausgeliefert werden.

Produktion von Neupaletten in nahezu allen Größen und Formaten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Teil der Produktionsanlage zur Herstellung von Neupaletten

Die Euro-Pool-Palette besteht aus 9 Holzklötzen, 11 Brettern und 78 Nägeln. Sie ist 120 cm lang, 80 cm breit und misst in der Höhe 144 mm.
Bei einer Grundfläche von 0,96 m² wiegt eine Palette rund 22 kg. Bis zu 1 t kann sie auf einem Punkt und bis zu 2 t bei gleichmäßiger Gewichtsverteilung tragen. Eine Europalette ist eine sogenannte Vierwegpalette, d. h. sie kann von allen vier Seiten mit einem Gabelstapler oder einem Hubwagen aufgenommen und befördert werden.